Lösung Weihnachtsrätsel 2015

Wenn alle Schilder vertauscht wurden, gibt es nur drei Möglichkeiten (1 bis 3).

Lösung für das Weihnachtsrätsel 2015 Wobei die 3. Möglichkeit die richtige Beschriftung war. Da die Wichtel alle Schilder vertauscht haben, bleiben also nur noch zwei Möglichkeiten übrig (1 und 2) und die Beschriftung „Äpfel und Nüsse“ muss dann am Apfel- oder am Nuss-Sack hängen. Der Weihnachtsmann muss also immer, egal welche der zwei Möglichkeiten von den Wichteln erzeugt wurde, in den Sack mit der falschen Beschriftung "Äpfel und Nüsse" greifen, denn in diesem Sack können nie „Äpfel und Nüsse“ sein. Er greift also in jedem Fall in den Sack mit dem jetzt vertauschten Schild: "Äpfel und Nüsse": Holt er einen Apfel heraus, so ist dieses in Wahrheit der Apfelsack. Also Möglichkeit 1. Das Schild mit der Aufschrift „Äpfel“ wurde ja auch umgehängt, also sind im Sack mit der Beschriftung "Äpfel" dann die Nüsse. Holt er hingegen eine Nuss heraus, so ist dieses in Wahrheit der Nuss-Sack (Möglichkeit 2). Und dann sind im Sack mit dem Schild "Nüsse" die Äpfel.